Randale in Lyon

Lyon hat gegen Besiktas 2:1 gewonnen – das wäre hier normalerweise keine Meldung wert, die Umstände und Randerscheinungen des Europa-League Spiels gestern Abend sind dann doch erwähnenswert.

Bereits vor dem Spiel gab es Auseinandersetzungen in der Stadt und vor dem Stadion [Video von: Muski Portal]:

Kurz vor Anpfiff flüchteten dann die Lyon-Fans, die unter dem Besiktas-Fanblock und neben dem Sicherheitspuffer waren, auf den Platz [Video von: G football]:

Am Ende wurde das Spiel mit 45 Minuten Verzögerung angepfiffen und dann auch zu Ende gebracht. Die Strafe für Besiktas dürfte dieses Mal nicht ganz so unempfindlich sein.